Valet-Parken

Während des Vergleichens von unterschiedlichen Parkplatzanbietern sind Sie wahrscheinlich dem Begriff Valet-Parken begegnet. Was ist Valet-Parken eigentlich genau und welche Vor- und Nachteile hat dieser Service?

Was ist Valet-Parken?

Der größte Unterschied zum Shuttle-Parken besteht darin, dass Sie beim Valet-Parken nicht selbst zum Parkgelände des Parkplatzanbieters fahren. Sie fahren direkt zum Flughafen und übergeben dort Ihre Autoschlüssel an einen Mitarbeiter des von Ihnen gewählten Parkanbieters. Dieser übernimmt das Parken und Sie können direkt für Ihren Flug einchecken. Hierdurch gewinnen Sie viel Zeit.

Wie funktioniert Valet-Parken?

Schritt 1: Machen Sie eine Reservierung
Bei den einzelnen Parkanbietern auf unserer Plattform ist deutlich angegeben, welche Parkmethode (Shuttle-Service oder Valet-Service) dort angeboten wird. Nicht alle Anbieter bieten beide Parkmethoden an. Wählen Sie einen Anbieter mit dem von Ihnen gewünschten Service. Sobald die Reservierung abgeschlossen ist, erhalten Sie eine Bestätigung von uns mit deutlichen Anweisungen: den genauen Ort, an dem der Mitarbeiter des Parkdienstes auf Sie warten wird und die Telefonnummer, die Sie im Voraus kontaktieren müssen.

Schritt 2: Sie fahren selbst zur Abflughalle
Im Gegensatz zum Shuttle-Parken fahren Sie beim Valet-Parken direkt zur Abflughalle, wo ein Mitarbeiter des Parkanbieters auf Sie warten wird.

Schritt 3: Übergabe Ihrer Autoschlüssel an den Mitarbeiter des Parkdienstes
Der Mitarbeiter des Parkplatzes wird zur abgesprochenen Zeit auf Sie warten. Er wird Ihr Auto mit Ihnen auf bestehende Schäden überprüfen, um mögliche Missverständnisse bei Ihrer Rückreise zu vermeiden. Sie überhändigen die Autoschlüssel, sodass der Mitarbeiter des Parkanbieters Ihr Auto auf dem von Ihnen gebuchten Parkplatz parken kann. Inzwischen können Sie schon entspannt Ihre Reise beginnen.

Schritt 4: Nach Ihrer Rückkehr nehmen Sie Ihr Fahrzeug wieder entgegen
Nachdem Sie gelandet sind, können Sie direkt telefonisch Kontakt mit dem Parkplatzanbieter aufnehmen. Ein Mitarbeiter wird dann mit Ihrem Auto zum abgesprochenen Treffpunkt fahren und Sie dort erwarten. Sie kontrollieren dann gemeinsam Ihr Fahrzeug auf mögliche Schäden und können dann direkt vom Flughafengelände aus zurück nach Hause fahren.

Was sind die Vor- und Nachteile?

Vorteile

  • Zeitgewinn. Sie fahren direkt zur Abflughalle und verlieren somit keine Zeit.
  • Komfort. Sie fahren in Ihrem eigenen Fahrzeug und müssen nicht in einen Shuttlebus umsteigen.

 

Nachteile

  • Vertrauen. Wenn Sie sich für Valet-Parken entscheiden, müssen Sie dem Parkanbieter vertrauen können, da Sie selbst nicht sehen können wie Ihr Auto geparkt wird.
  • Preis. Valet-Parken ist meistens kostspieliger als Shuttle-Parken.