Ich komme nach 23:59 Uhr an, welches Datum gebe ich an?

Beim Tätigen einer Reservierung ist es wichtig, dass Sie das exakte Datum angeben, an dem Sie von Ihrer Reise zurückkehren. Falls Sie beispielsweise am 3. Mai um 23:00 Uhr abfliegen und am 7. Mai um 00:30 Uhr zurück kommen, geben Sie als Abreisedatum den 3. Mai und als Rückkehrdatum den 7. Mai an.

In diesem Fall bezahlen Sie also für 5 Tage, da Sie Ihr Auto am 3., 4., 5., 6., und 7. Mai auf dem Parkgelände parken.

Warum muss ich das exakte Datum angeben?

Es ist wichtig, dass Sie wissen, dass der Parkanbieter mit ganzen Tagen rechnet. Der Parkanbieter kann nämlich im Zusammenhang mit der Planung, möglichen Verspätungen und anderen unvorhersehbaren Faktoren keine Parkplätze für halbe Tage reservieren. Es macht also qua Preis keinen Unterschied, ob Sie um 00:30 Uhr oder um 23:00 Uhr ankommen. Dies vermindert auch die Wahrscheinlichkeit, dass bei einer Verspätung zusätzliche Kosten anfallen.

Generell wird die Ankunftszeit am Flughafen gerechnet. Wenn Sie also um 23:50 am Flughafen ankommen, müssen Sie nicht für den Tag danach bezahlen. Auch, wenn Sie nicht vor 00:00 auf dem Parkgelände ankommen. Geben Sie deshalb immer Ihre Ankunftszeit am Flughafen an. Bei dem Parkplatzanbieter A-Park Tiefgarage gilt jedoch die Ankunftzeit auf dem Parkgelände. Falls Sie dort also nach 00:00 Uhr ankommen, werden Ihnen 5,00€ in Rechnung gebracht. 

cc Freeimages

Haben Sie Fragen?

Unser Kundenservice steht Ihnen
an Werktagen zwischen 8:30 Uhr und 17.30 Uhr zur Verfügung.

Schreiben Sie eine E-Mail oder rufen Sie uns an

Hilfe