Möchten Sie vorteilhaft parken am Flughafen Rotterdam? Dann sind Sie bei Parkos genau richtig. Bei uns können Sie schnell und einfach den für Sie perfekten Parkplatz in unmittelbarer Nähe zum Flughafen Rotterdam reservieren.

Auf dieser Seite helfen wir Ihnen gerne mit einigen Tipps zum Thema Langzeitparken am Flughafen Rotterdam.

  1. Reservieren Sie rechtzeitig: Der Flughafen Rotterdam wird immer beliebter, weshalb die Nachfrage nach Parkplätzen rund um den Flughafen immer größer wird. Eine frühzeitige Reservierung kann Ihnen also unnötigen Stress ersparen, insbesondere in der Hochsaison.

  2. Planen Sie Ihre Anreise: Bevor Sie Langzeitparken am Flughafen Rotterdam, raten wir Ihnen, Ihre Anreise im Voraus gut zu planen. Unerwarteter stockender Verkehr kann beispielsweise dazu führen, dass Sie sich verspäten. Achten Sie darum auch auf aktuelle Stau- und Verkehrsmeldungen. Mit Hilfe unseres Routenplaners können Sie unkompliziert Ihre persönliche Wegbeschreibung zum Parkanbieter planen.

  3. Sicherheit: Neben der technischen Sicherheit Ihrer persönlichen Daten, möchten Sie selbstverständlich auch sichergehen, dass Ihr Auto während Ihrer Abwesenheit gut untergestellt ist. Parkos kontrolliert deshalb alle Parkgelände der Parkanbieter persönlich und achtet dabei besonders auf die Sicherheitsvorkehrungen. Mehr Informationen hierzu finden Sie bei den detaillierteren Informationen über den Parkanbieter. Dies gibt Ihnen zusätzliche Sicherheit, sodass Sie beruhigt Ihre Reise antreten können.

  4. Vergleichen Sie die verschiedenen Parkanbieter: Es lohnt sich zu vergleichen. Wenn Sie über Parkos vergleichen, haben Sie immer den günstigeren Preis, da wir spezielle Ermäßigungen mit den Parkanbietern verhandelt haben.

  5. Sorgen Sie für ausreichend Treibstoff: In einigen Fällen kann es vorkommen, dass ein Mitarbeiter des Parkdienstes mit Ihrem Auto fahren muss. Beim Valet-Parken muss der Fahrer beispielsweise mit Ihrem Fahrzeug vom Flughafen zum externen Parkgelände und wieder zurück fahren. Sorgen Sie deshalb dafür, dass Sie noch ausreichend Treibstoff im Tank haben, sodass Sie nach Ihrer Rückkehr Ihre Reise direkt fortsetzen können.

  6. Melden Sie sich im Falle von Verspätungen: Falls Sie sich für Shuttle-Parken entschieden haben, plant der Parkanbieter einen Shuttle-Service für Sie ein. Es ist deshalb wichtig, dass Sie sich telefonisch beim Parkanbieter melden, falls Sie später als geplant ankommen. Dies gilt ebenfalls für Valet-Parken, da hier ein Fahrer auf Sie wartet, um Ihr Auto für Sie zu parken.

Schiphol airport
Wir stehen Ihnen zur Verfügung

Unsere Experten helfen Ihnen gerne mit Ihren Fragen bezüglich des Vergleichs und der Reservierung von Parkplätzen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Hilfe